Mit den Überschüssen aus dem Verkauf der Waren unterstützen wir ausgewählte Projekte in Südamerika, Afrika und Asien, zum Beispiel für den Bau einer Schule oder die Verbesserung der Trinkwasserversorgung. Alle Gelder werden in Projekte zur Selbsthilfe investiert.

Die Mitgliederversammlung des Vereins entscheidet darüber, an welche Organisation und in welcher Höhe die Spenden des Vereins ausbezahlt werden. Ein Teil der Überschüsse fließt in ein so genanntes „Reserve-Budget“, das dazu dient, in akuten Fällen, zum Beispiel bei Naturkatastrophen, schnell zu helfen.

Zu den Projekten wird ein enger Kontakt gehalten. Die Berichte der in den Projekten Engagierten über den Fortschritt, aber auch die Probleme vor Ort sind interessant und sehr motivierend für die Arbeit in den Weltläden.

Auf der Karte sehen Sie eingezeichnet, wo die Weltläden Rosenheim und Brannenburg Projekte unterstützen.

Folgende Projekte wurden von unserem Verein im Jahr 2020 mit einer Spende unterstützt:

NALA – Bildung statt Beschneidung
www.nala-fgm.de
Somalia
Aufklärungsarbeit gegen die weltweite Beschneidung von Mädchen und Frauen, Hilfe und soziale Unterstützung von gefährdeten und betroffenen Mädchen und Frauen, Unterstützung von geflüchteten Mädchen in Deutschland.

Wipalla e.V.
www.wipalla.de
Bolivien
Ziel des Vereins und der Fundación ist die Verbesserung der Lebenssituation sozial benachteiligter, arbeitender Kinder und Jugendlicher sowie armer Frauen eines Stadtteils von Bogota/Bolivien. Indem ihnen Auswege aus dem Teufelskreis von Armut, Analphabetismus, Drogenmissbrauch, Gewalt und zerrütteten Familienverhältnissen aufgezeigt werden, finden sie neue Perspektiven. Die Fundación Wiphala trägt dazu bei, dass aus arbeitenden Kindern keine Straßenkinder werden und schafft somit eine wertvolle Grundlage für ihre Zukunft.

Kinder- und Jugendhilfe Ruanda e.V.
www.kinder-jugendhilfe-ruanda.de
Die Kinder- und Jugendhilfe Ruanda unterstützt Waisen und andere bedürftige Kinder und Jugendliche in Ruanda durch persönliche Patenschaften, die eine umfassende Bildung (Schule, Berufsausbildung, Studium) ermöglichen und dadurch wirtschaftliche Unabhängigkeit für die Betroffenen schaffen. Darüber hinaus gewährt die Kinder- und Jugendhilfe Ruanda Existenzsicherungs- und Notfallhilfen für bedürftige Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. Diverse Sonderprojekte runden unsere Arbeit ab.

Fok sa change – Partnerschaft mit Haiti e.V.   
https://partnerschaftmithaiti.worldpress.com
Der Verein Partnerschaft mit Haiti e.V. ist eine private, unabhängige Initiative. Ziel des Vereins ist es, engagierte Haitianer bei konkreten Hilfsprojekten vor Ort zu unterstützen.

Bildungswerk Westafrika e.V.  
www.bildungswerk-westafrika.de
Bau von Schulen und Förderung von Selbsthilfeprojekten

Agnes Kunze Society Deutschland e.V. – Projekt Hope  
www.hopeprojekt.de
Indien
Das Projekt arbeitet in einem Slum in Dehra Dun/Indien mit Kindern und deren Familien. (Bildung, Gesundheitliche Aufklärung, Arbeit mit behinderten, Unterstützung der Frauen mit Kleinkrediten, etc.)

 Indienhilfe Herrsching
www.indienhilfe-herrsching.de
Zahlreiche Projekte in Indien      

nach oben